Mensaköche auf der Schulbank – Vegane Kochschulung

20131011_152400

Das Interesse an alternativen Ernährungsformen steigt immer weiter. Dies zeigte auch die Kundenzufriedenheitsanalyse, die wir im Frühjahr für alle Standorte des Studentenwerks durchgeführt haben. Ein vielfältigeres Angebot an veganen Gerichten war u.a. ein Wunsch der Teilnehmer der Befragung.

Das Studentenwerk organisierte vor kurzem eine Schulung für die Köche in der Mensa UniCampus, um neue Rezepte für den Speiseplan zu erarbeiten. „Unterstützt wurden wir von Jérôme Eckmeier, Schulungskoch von GV-nachhaltig und selbst überzeugter Veganer“, berichtete Cathleen Bastian-Hans, Küchenleiterin. Die ‚Schulbank‘ war für die Köche natürlich der Kochtopf.

Neben der Vorstellung alternativer Produkte stand die Verwendung und die Einsatztauglichkeit in der Mensa im Vordergrund. Acht Gerichte wurden gekocht und bewertet. So fand sich später u.a. Spaghetti Carbonara, Zürcher Geschnetzeltes, Moussaka oder Gulasch auf den Tellern wider. Welche Essen es in den Speiseplan schaffen, ist noch nicht entschieden. Jedoch waren sich alle einig, dass jedes Gericht von der Qualität und vom Geschmack das Zeug dazu hätte.

Dieser Beitrag wurde unter Mensen & Cafeterien abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.