Ihr Ansprechpartner für alle finanziellen Fragen!

Kaum ein Student verfügt über ein geregeltes Einkommen, da das Studium im Vordergrund steht. Eine der dringendsten Fragen von Studenten ist die nach der Sicherstellung Ihres Ausbildungsunterhaltes. Meist leben Studierende von

  • Kindergeld,
  • Zuschüssen der Eltern (Ausbildungsunterhalt),
  • staatlicher Ausbildungsförderung (BAföG),
  • Stipendien,
  • Studienkrediten oder
  • Einnahmen aus geringfügiger Beschäftigung.

Im Studentenwerk Magdeburg ist das Amt für Ausbildungsförderung der Ansprechpartner für alle finanziellen Fragen eines Studiums. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Ausbildungsförderung nach dem BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz). Diese Förderung wird zur Hälfte als staatlicher Zuschuss und zur anderen Hälfte als zinsloser Kredit, der unter sehr günstigen Konditionen zurückgezahlt werden kann, gewährt.

Besteht kein oder nur ein geringer Anspruch auf BAföG kann es zu finanziellen Notlagen oder besonderen Härtefällen kommen. In diesen Fällen gibt es für Studierende verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung von öffentlicher als auch privater Seite. Auch bei der Beantragung dieser vielfältigen Finanzierungsinstrumente stehen wir Ihnen zur Seite.

Weniger Elternunterhalt, Nebenjob weg? BAföG-Antrag stellen!

Friedensau, Halberstadt, Magdeburg, Stendal, Wernigerode: Deutsches Studentenwerk (DSW) mit Tipps für Studierende in finanziellen Nöten: • Elternunterhalt bricht weg wegen Kurzarbeit oder Jobverlust der Eltern: BAföG-Aktualisierungsantrag stellen • Bisher auf BAföG verzichtet, nun ist der Nebenjob weg? BAföG-Antrag stellen • Gesundheitswesen, Einzelhandel, Landwirtschaft: Neue Job-Chancen … Weiterlesen

[Finanzierung | 26. März 2020]

Corona-Pandemie: Deutsches Studentenwerk schlägt Maßnahmen für Studierende in Notlagen vor

Friedensau, Halberstadt, Magdeburg, Stendal, Wernigerode: Berlin, 23. März 2020. Das Deutsche Studentenwerk (DSW) anerkennt ausdrücklich, wie schnell und umfassend die Regierungen von Bund und Ländern Hilfspakete zur Milderung der wirtschaftlichen Folgen für Unternehmen, Beschäftigte, soziale Einrichtungen und viele weitere Betroffene einleiten. Um wirtschaftliche und finanzielle … Weiterlesen

[Allgemein | 25. März 2020]

Beratungsangebote des Studentenwerks Magdeburg ab sofort per Chat verfügbar!

Friedensau, Halberstadt, Magdeburg, Stendal, Wernigerode: Alle Beratungsangebote des Studentenwerks Magdeburg werden ab sofort direkt per Chat angeboten. Die Teams der Infopoints und Soziales & Beratung stehen von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr per Live-Chat zur Verfügung. Der Chat ist unter https://www.studentenwerk-magdeburg.de/chat/ … Weiterlesen

[Allgemein | 16. März 2020]