Vier HändeSoziales & Beratung

Die Zeit des Studiums – besonders die Anfangszeit – ist für die meisten Studierenden eine Zeit des Umbruchs, grundlegender Veränderungen und persönlicher Entwicklung. Da gibt es unzählige neue Eindrücke, Erlebnisse, Erfahrungen und Leute.

Veränderte Lebensumstände bringen Erfolge genauso mit sich wie ungeahnte Schwierigkeiten. Das ist vollkommen normal! Daher kann es vorkommen, dass sich manche/r überfordert fühlt. Auch das ist vollkommen normal! Aber man sollte wissen: Wir sind mit Beratung, Informationen und Hilfe für Sie da!

Das Studentenwerk Magdeburg bietet Studierenden sehr unterschiedliche Beratungsangebote. Hier gibt es Antworten auf viele Fragen rund um das Studium.

  • Allgemeine SozialBeratung – Clearingstelle in Magdeburg
  • Beratungsstelle des Studentenwerkes an der Hochschule Harz in Wernigerode
  • Mobile SozialBeratung
  • Psychosoziale Studentenberatung (PSB)
  • Rechtsberatung in Magdeburg
  • Rechtsberatung in Wernigerode

Selbstverständlich werden dabei alle Gespräche und Anfragen streng vertraulich behandelt.

Veränderte Sprechzeiten Sozialberatung!!!

Magdeburg: Am 18.04.2019 ändern sich unsere Sprechzeiten in der Sozialberatung am Standort Magdeburg. Sie können morgen zwischen 14:30 Uhr und 15:30 Uhr im Wohnheim 7, Raum 53 ohne Termin vorbeikommen. In der kommenden Woche finden die Sprechzeiten wie gewohnt statt.
Soziales | 17. April 2019

Studieren mit Kind gelingt – mit den Studentenwerken

Magdeburg: Kitas, Kurzzeitbetreuung, kostenloses Mensa-Essen für Kinder von Studierenden, Eltern-Kind-Treffs – was die Studentenwerke alles für studentische Eltern und ihre Kinder leisten Neue Informationsbroschüre des Deutschen Studentenwerks 6% der Studierenden sind Eltern Berlin, 28. März 2019. Kitas, Kurzzeitbetreuung, Mensa-Essen für Kinder … Weiterlesen
Soziales | 29. März 2019

Beratungsbedarf der Studierenden steigt stetig

Halberstadt, Magdeburg, Stendal, Wernigerode: Deutschlandweit kam es im Jahr 2017 zu 108.800 Beratungskontakten in der Psychologischen Beratung und zu mehr als 76.000 in der Sozialberatung. 108.800 Beratungskontakte haben die psychologischen Beratungsstellen der Studierenden- und Studentenwerke im Jahr 2017 verzeichnet. Verglichen mit dem Jahr 2006 … Weiterlesen
Soziales | 27. März 2019