Soziales & Beratung

Die Zeit des Studiums – besonders die Anfangszeit – ist für die meisten Studierenden eine Zeit des Umbruchs, grundlegender Veränderungen und persönlicher Entwicklung. Da gibt es unzählige neue Eindrücke, Erlebnisse, Erfahrungen und Leute.

Veränderte Lebensumstände bringen Erfolge genauso mit sich wie ungeahnte Schwierigkeiten. Das ist vollkommen normal! Daher kann es vorkommen, dass sich manche/r überfordert fühlt. Auch das ist vollkommen normal! Aber man sollte wissen: Wir sind mit Beratung, Informationen und Hilfe für Sie da!

Das Studentenwerk Magdeburg bietet Studierenden sehr unterschiedliche Beratungsangebote. Hier gibt es Antworten auf viele Fragen rund um das Studium.

  • Allgemeine SozialBeratung – Clearingstelle in Magdeburg
  • Beratungsstelle des Studentenwerkes an der Hochschule Harz in Wernigerode
  • Mobile SozialBeratung
  • Psychosoziale Studentenberatung (PSB)
  • Rechtsberatung in Magdeburg
  • Rechtsberatung in Wernigerode

Selbstverständlich werden dabei alle Gespräche und Anfragen streng vertraulich behandelt.

IKUS Sprechstunden jetzt online!

Magdeburg: Ab dem 08.06.2020 bietet die interkulturelle Studentenorganisation IKUS  zunächst für 14 Tage Mo. 15:00-17:00 Uhr Do. 17:00-19:00 Uhr jeweils im 15 Minuten-Takt Online-Sprechstunden an. Wenn ihr also Fragen habt oder einfach mal wieder mit den IKUS sprechen wollt, meldet euch … Weiterlesen

[Soziales | 6. Juni 2020]

Psychisch fit studieren. Das Forum für Dich.

Magdeburg, Stendal: authentisch. direkt. intensiv.  Die Hochschule Magdeburg-Stendal, die PsychoSoziale StudierendenBeratung (PSB Magdeburg) des Studentenwerks Magdeburg und Irrsinnig Menschlich e.V. laden die Studierenden der Hochschule zum Austausch über die großen und kleinen Fragen zur psychischen Gesundheit im Studium ein. Mittwoch, 10. Juni … Weiterlesen

[Soziales | 5. Juni 2020]

Guericke hilft: 90 Studierende erhalten erstmals Beihilfen aus Nothilfefonds

Magdeburg: Universitätsangehörige, Freunde und Partner der Uni spendeten bereits 41.000 Euro Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg kann erste Beihilfen aus dem erst vor wenigen Tagen gegründeten Nothilfefonds „GUERICKE hilft!“ an ihre Studierenden auszahlen. Innerhalb kurzer Zeit gingen bereits 41.000 Euro an Spendengeldern von … Weiterlesen

[Soziales | 18. Mai 2020]