Willkommen beim Studentenwerk Magdeburg…

Studenten vor dem Wohnheim 7… Ihrem Partner rund ums Studium! An den Studienorten Magdeburg, Stendal, Wernigerode und Halberstadt begleiten wir Sie durch den Studienalltag.

Essen & Trinken in unseren Mensen & Cafeterien, ein Zuhause in unseren Wohnheimen, Beratung & Formulare zur Finanzierung des Studiums, Hilfe bei Stress & Problemen, Förderung von studentischen Kulturprojekten oder die Betreuung Ihrer Kinder – wir sind für alle Studierenden und Hochschulmitarbeiter sehr gerne Ihr Ansprechpartner!

‘Narben der Kindheit’ – Folgen frühkindlicher Traumatisierung

Magdeburg: Neurobiologen und Mediziner informieren Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogen an der Uni Magdeburg Welche Auswirkungen hat eine frühkindliche Traumatisierung auf unser Gehirn und unsere Emotionen? Diese Frage beantworten Mediziner und Neurobiologen … Weiterlesen
CampusKinderzimmer | 5. März 2015

Studium oder Ausbildung? Abi-Talk klärt auf!

Magdeburg: Jedes Jahr stellen sich viele Abiturienten die Frage: „Studium oder Ausbildung?“ Die Vielfaltder beruflichen Möglichkeiten nach dem Abitur ist groß und die Entscheidung fällt nicht immerleicht. Mit dem Abi-Talk bietet … Weiterlesen
Finanzierung | 4. März 2015

Eintopfwoche in der Mensa

Magdeburg: Gerichte, die in einem Topf zubereitet werden, sind schon sehr alt und weltweit verbreitet. Als Eintopf werden allgemein sättigende Suppen oft bäuerlichen Ursprungs bezeichnet, die als vollständige Mahlzeit dienen. Typische … Weiterlesen
Mensen & Cafeterien | 4. März 2015

Studierende in Europa brauchen mehr ‘Student Services’

Halberstadt, Magdeburg, Stendal, Wernigerode: Deutsches Studentenwerk (DSW) zur neuen Studie „EUROSTUDENT V Report 2012-2015“ Vergleichsuntersuchung zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden in 29 europäischen Ländern Unterschiede beim Alter und bei den Wohnformen, übergreifende … Weiterlesen
Allgemein | 3. März 2015

Mehr ausländische Studierende = mehr staatlich geförderte Wohnheimplätze

Halberstadt, Magdeburg, Stendal, Wernigerode: Statistisches Bundesamt: Zahl der ausländischen Studienanfänger/innen steigt um 4,5% Deutsches Studentenwerke (DSW) bekräftigt Forderung nach zusätzlichen, preisgünstigen, staatlich geförderten Wohnheimplätzen Wohnheim ist häufigste Wohnform ausländischer Studierender 66.000 der 188.000 Wohnheimplätzte … Weiterlesen
Allgemein | 3. März 2015