Grafik Wohnen-ABC

Einzug

Kann ich mir ein/mein Zimmer vor dem Einzug ansehen?

Wenn das entsprechende Zimmer frei ist, bieten wir die Möglichkeit einer Besichtigung.  Da aber in der Regel die Zimmer bis zum letzten Tag vor dem Neueinzug noch vermietet sind, ist eine Besichtigung oft nicht möglich. Die Fotos und Grundrisse auf unserer Homepage geben einen guten Gesamtüberblick über Lage und Ausstattung.
Sie können auch auf eigene Initiative die Wohnheime anschauen. Eventuell hat auch Ihr Vormieter nichts gegen eine kurze Besichtigung.

Wo bekomme ich den Schlüssel für mein Zimmer?

Die Schlüsselübergabe erfolgt am ersten Tag des Mietvertragsbeginns. Wenn der Tag auf einen Samstag oder Sonntag fällt, ist der darauffolgende Werktag der Tag der Schlüsselübergabe. Die Schlüssel bekommen Sie vom Hausmeister ausgehändigt. Bitte informieren Sie sich über die Sprechzeiten.
Können Sie nicht zu den Sprechzeiten anreisen, kontaktieren Sie im Vorfeld den Hausmeister zu den angegebenen Sprechzeiten und vereinbaren Sie einen individuellen Termin während der Dienstzeiten (werktags von 9-15 Uhr) der Hausmeister.

Was kann ich tun, wenn mir nach dem Einzug mein Wohnheimplatz nicht zusagt?

Sie können bei uns einen Antrag auf Umzug innerhalb der Wohnheime stellen.
Wollen Sie aus dem Wohnheim ausziehen – siehe Kategorie Mietvertrag!