Informationen für Austauschstudierende

Liebe Austauschstudierende an der Hochschule Harz Wernigerode,

das Studentenwerk Magdeburg möchte Sie herzlich zum Austauschstudium willkommen heißen. In Zusammenarbeit mit dem Akademischen Auslandsamt der Hochschule Harz bieten wir Austauschstudierenden Zimmer in unseren Wohnheimen an.

Mit Ihrer Bewerbung zum Austauschstudium haben Sie die Möglichkeit einen Wohnheimplatz zu beantragen. Ihnen wird dann ein Zimmer im Wohnheim 5 (Anschrift: „Am Finkenborn 5“) vermittelt. Das Wohnheim ist in einer ruhigen Ein- und Mehrfamilienhaussiedlung gelegen. Das Haus mit ca. 60 Bewohnern ist etwa 4 km von der Hochschule und ca. 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Die beiden nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind 800 m bzw. 1km entfernt. Man erreicht die Hochschule sehr bequem mit dem Bus in 15 Minuten (mit dem Fahrrad in 20 Minuten oder zu Fuß in 45 Minuten). Bis ins Stadtzentrum, das ebenfalls direkt mit dem Bus zu erreichen ist,  sind es 2 km. Die Bushaltestelle „Charlottenlust“ ist 300 m von dem Wohnheim entfernt. Es fahren regelmäßig zwei Buslinien:

Zur Hochschule:
  • Buslinie 4 Richtung Floßplatz: 15 Minuten; Ausstieg Haltestelle „Hochschule Harz“
  • Buslinie 1 Richtung Floßplatz: 9/15/22 Minuten; Ausstieg Haltestelle „Hochschule Harz“
Zum Bahnhof:
  • Buslinie 4 Richtung Burgbreite: 8 Minuten; Ausstieg Haltestelle „Bahnhof“
  • Buslinie 1 Richtung Floßplatz: 9 Minuten: Ausstieg Haltestelle „Bahnhof“
Zum Stadtzentrum:
  • Buslinie 4 Richtung Burgbreite: 15 Minuten; Ausstieg Haltestelle „Rendevous“
  • Buslinie 1 Richtung Floßplatz: 15 Minuten; Ausstieg Haltestelle „Rendevous“

Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der Harzer Verkehrsbetriebe (HVB) ist im Rahmen des Semestertickets für Studierende kostenfrei. Nachfolgend eine Übersicht aller Linien, die kostenlos genutzt werden können:

  Gültigkeitsbereich des Semestertickets Harz (170,8 KiB)
Übersicht über das Liniennetz der Verkehrs- und Tarifgemeinschaft Ostharz, dass mit dem Semesterticket genutzt werden kann., Stand: 13. Juli 2012

Sie werden in einem etwa 12 m² großen Einzelzimmer in komplett ausgestatteten Wohneinheiten untergebracht. Je Wohneinheit wohnen 3 – 4 Studierende als sogenannte Wohngemeinschaft (WG) zusammen, welche die Küche und Dusche/WC der Wohneinheit gemeinschaftlich nutzen. Es ist durchaus üblich, dass in den Wohngemeinschaften männliche und weibliche Studenten gemeinsam wohnen. Soweit es aber möglich ist, werden die Wohngemeinschaften nach Geschlechtern getrennt. Die Reinigung der Wohneinheit nehmen Sie bitte gemeinschaftlich mit den Mitbewohnern vor. Die monatliche Miete beträgt 203 € und 249 €. In der Miete sind Strom, Wasser, Heizung, Internet- und Fernsehanschluss enthalten. Mit der Miete sind 225 € als Kaution zu überweisen.

In den Einzelzimmern befinden sich jeweils:
  • Bett mit Matratze, Kopfkissen und Steppdecke
    (optional Bettwäscheset gegen Gebühr)
  • Nachttisch + Lampe, Schreibtisch + Lampe, Stuhl
  • Papierkorb, Schrank + Kleiderbügel, Regal
  • Internetmodem mit Anschlusskabel
Im gemeinschaftlich genutzten Bad befinden sich:
  • Dusche, WC, Waschbecken, Spiegel, Regal
  • Reinigungsutensilien (Eimer, Besen)
In der gemeinschaftlich genutzten Küche befinden sich:
  • Herd (2-4 Kochplatten, ohne Backofen)
  • Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach
  • Abwaschbecken, Ober- und Unterschrank
  • Wasserkocher
  • Töpfe, Pfannen, Teller, Tassen, Gläser, Besteck
  • Tisch, Stühle, Pinnwand

Im Wohnheim stehen Ihnen außerdem in der 1. Etage eine Waschmaschine und ein Trockner zur Verfügung. Diese können kostenpflichtig mit dem Studentenausweis benutzt werden. Ein Waschgang kostet derzeit 2 €, ein Trocknergang 1,20 €. Sie haben die Möglichkeit, sich bei der studentischen Wohnheimtutorin kostenlos einen Staubsauger auszuleihen.

Im Wohnheim befindet sich ein Innenhof, welcher Sitzgelegenheiten und Fahrradabstellmöglichkeiten bietet. Außerdem steht gesondert ein abgeschlossener Fahrradunterstand zur Verfügung. Ein Parkplatz ist ebenfalls vorhanden. Sollten Sie mit dem Auto anreisen, können Sie dieses direkt am Wohnheim kostenfrei abstellen.

Nach Ihrer Ankunft in Wernigerode steht Ihnen direkt vor Ort im Wohnheim unsere studentische Wohnheimtutorin zur Klärung von Fragen oder Problemen zur Verfügung.  Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an: Franziska Wenzel, Wohnheim 5/Zimmer 307, E-Mail: f_wenzel@web.de

Darüber hinaus steht Ihnen für alle Angelegenheiten rund ums Studium Steffi Bischof in unserer Beratungsstelle Wernigerode zur Seite.